Strophen

Buchenholz – 2019
Die Holzskulptur Strophen stellt einen Menschen am Übergang zu seinem Tod dar; in der letzten Phase seines Lebens, symbolisiert durch zwei Stufen. Der Mensch berührt mit seinem Körper die imaginäre, nicht sichtbare, Grenze zum Tod. Der Körper ist reine Form - in sich gekehrt, ruhig und gefasst.

Die Skulptur und das von mir ausgewählte gleichnamige Gedicht Strophen von Hans Sahl sind Teil des Parks der Poesie, einer Initiative von Jochen Vollbach und des Friedhofzweckverbands, die Besucher des Waldfriedhofs in Neu-Isenburg zum Nachdenken einlädt und inspirieren soll. Die Skulptur befindet sich im Trauerhain 7 des Waldfriedhof Neu-Isenburg, Neuhöferstr. 105.

Höhe 193 cm.
Stacks Image 1708
Stacks Image 1736
Stacks Image 1711
Stacks Image 1726

Die Liebenden

Kirschholz – 2017
Skulptur aus Kirschholz. Höhe 92 cm.

Die Entwicklung der Skulptur bis zur endgültigen Form hat eine längere Zeit des inneren Dialogs mit dem rohen Material erfordert., da ich der Struktur des Holzes - ähnlich einem Stein - folgen wollte.
Zu sehen sind zwei Menschen dicht beieinanderstehend und sich umarmend. Außer den beiden stilisierten Köpfen deutet nur die Struktur des gewachsenen Holzes die zwei Körper an.

Stacks Image 1573
Stacks Image 1576

Weiblicher Torso

Buche – 2018
Der Körper des weiblichen Torsos wurde durch Reduktion auf geschwungene Flächen aus einem verleimten Buchenblock gearbeitet. Meine Intention war es, durch Form und Linienführung die Aspekte Weiblichkeit, Zärtlichkeit und Lebendigkeit zu verbinden.
Durch die Oberflächenbehandlung lädt die Skulptur unwillkürlich den Betrachter dazu ein, den Linien und Strukturen mit den Händen zu folgen. Die Oberfläche wurde geschliffen, poliert und mit Holzbalsam aus natürlichem Bienenwachs behandelt, um die ausdrucksstarken Maserungen optisch hervorzuheben.

Höhe 40 cm.



Füreinander

Kirschholz – 2018
Zu sehen sind zwei Menschen, die sich anschauen. Die Hand der einen liegt schützend auf dem Kopf ihres Gegenübers.
Auch in dieser Skulptur arbeite ich mit einer reduzierten und fast abstrakten Formensprache, ohne jedoch die figurale Darstellung zu verlassen.

Höhe 46 cm.

Stacks Image 1663
Stacks Image 1660
© 2020 Florian Piel